Sonntag, 16. September 2012

Lidschattencheck: Misslyn vs. Artdeco


Früher hatte ich einige Produkte von Misslyn, gerade die Lidschatten fand ich damals toll. Dann war die Marke irgendwie in der Versenkung verschwunden und ich bin auf Artdeco hängen geblieben, zumindest was Lidschatten angeht. Große Auswahl an Farben und Effekten, sowie die Magnetpfännchen fand ich immer unschlagbar gute Argumente. Nicht zuletzt ist der Preis bei Artdeco nicht zu hoch.

Jetzt ist Misslyn allerdings wieder aufgetaucht und ich hab mir auf der Suche nach einem navyblauen Lidschatten ein Set gekauft (High Shine Trio Nr. 42, Royal Navy). Eigentlich brauchte ich nur den dunkelblauen Lidschatten, aber da die 3 zusammen günstiger waren, als die farblich entsprechende Alternative von Artdeco, habe ich mich dieses Mal für Misslyn entschieden und es nicht bereut.

Inhalt, Preis, Haltbarkeit:

Insgesamt sind 2,4 g Puderlidschatten in gepresster Form enthalten. Das ganze ist bis zu 18 Monate haltbar. Von Artdeco hätte es nur ein Navyblau in diesen Lidschattenstiften gegeben, aber mir war es zu blöd erst mal 10 Euro für so einen Stift und dann nochmal 4,60 für die Farbe zu berappen. Das Misslyn-Trio hat 6,95 Euro bei Müller gekostet.

Farbauftrag und Beständigkeit:

Die Farben sind alle drei wirklich gut pigmentiert und seidenweich.  Man braucht nicht viel davon und kann sie super mit einem Pinsel oder dem Finger verblenden. Der Schimmereffekt stört mich in diesem Fall nicht, denn die Glitzerpartikelchen verteilen sich nicht im Gesicht, sondern bleibt auf den Lidern. All diese Kriterien erfüllen die Artdeco Lidschatten auch.

Die Haltbarkeit finde ich sehr gut, ich trage aber sowieso meistens die Base von Artdeco unter dem Lidschatten. Dann hält das ganze Gemälde gute 10 Stunden. Sie lassen sich problemlos mit einem Make-Up-Entferner wieder abnehmen und gehen aber auch gut mit dem Bebe Waschgel weg.

Außerdem hatte ich das Trio schon auf Reisen mit dabei und die Lidschatten sind nicht zerbröselt, was mir bei den Artdeco Lidschatten leider schon oft passiert ist.

Meine Meinung:

Ich finde, die Lidschatten von Misslyn stehen der Qualität von Artdeco in nichts nach.Ich schätze, ich werde mich künfti häufiger vor dem Misslyn-Regal wiederfinden... Die Produkte sind qualitativ gut und relativ günstig. Eine Wimperntusche habe ich mir mittlerweile auch gekauft, die demnächst ebenfalls in der Versus-Rubrik in einem Testbericht auftauchen wird. Auch wenn die Farbauswahl noch nicht so groß ist und es nicht so viele Effekte gibt wie bei Artdeco, kann man die beiden durchaus als gleichwertig und somit austauschbar einstufen. Auch preislich ist kein großer Unterschied, zumindest wenn man von den Preisen für die Artdeco Pfännchen ausgeht.

Pics:






Kommentare:

  1. Danke süße.Cognac trage ich schon die letzten 4 Jahre immer im Herbst :)

    Blau trage ich auch sehr gerne habe auch so einen ähnlichen Lidschatten von Manhattan

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kätzchen, tolle Palette. Ich persönlich mag Misslyn lieber als Artdeco.
    Jetzt noch ein paar Augen Make ups von Dir und es wäre perfekt :)
    LG Femi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab leider keine richtig gute Kamera. Aber bald ist ja Weihnachten... ;-)

      Löschen
  3. Bei Blau habe ich irgendwie immer das Gefühl, ich sei zu sehr angemalt, ich weiß auch nicht warum. Aber diese Farbe hier ist sehr schön (die dunkle).

    Und... ich weiß nicht, ob es überhaupt hierher passt, oder du es beantworten magst, aber ich war mal so frei, dir einen Award zu verleihen - bzw. im Prinzip habe ich sich mit einem Stöckchen beworfen. :D

    Haha.
    http://kikikotzkind.blogspot.de/2012/09/liebster-award-aka-dinge-die-ihr-schon.html

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen,
    tolle Farben...
    Liebe Grüße
    Ina ^^

    AntwortenLöschen
  5. tolles review! danke!
    ich laufe ansonsten auch immer an misslyn vorbei. schenke dem jetzt aber mehr beachtung. . .

    http://profdrskinnybitch.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Im übrigen gehört Misslyn zu Artdeco, Misslyn ist nur für die jügere Zielgruppe ausgerichtet. Die Lidschatten werden komplett gleich hergestellt... Etliche Lidschattenfarben sind bei Misslyn deckungsgleich mit Artdeco(was natürlich besonders vorteilhaft ist wenn es den Lidschatten bei Misslyn nur als LE gab - im Artdecosortiment findet man die LE-Farben von Misslyn auch regulär :))

    AntwortenLöschen