Samstag, 9. März 2013

stylish oder chinesisch?

Diese Tasche bekam ich von meiner chinesischen Freundin zu Weihnachten. Anfangs ging es mir mit der Tasche, wie es mir mit vielen chinesischen Dingen geht. Ich stellte mir die Frage: ist das jetzt stylish oder ist es chinesisch? In China ist man auch mit 40 im Hello Kitty-T-Shirt noch akzeptabel gekleidet. Bei uns geht das nicht. Da ich nicht wusste, was ich von ihr halten soll wurde sie in den Schrank verbannt. Aber jedesmal, wenn ich den Schrank geöffnet habe, fiel sie mir ins Auge und gefiel mir immer besser. Jetzt hat auch noch eine meiner Taschen den Geist aufgegeben, so dass ich mir die Tasche nochmal näher ansah:

Geräumig, Reißverschluss, steht von alleine, solide verarbeitete Taschengriffe... Eigentlich... Also ist ja schon ein hübscher Hingucker, so mit der zuckersüßen Schleife und dem Sofakissen-Muster... Und der Satinstoff ist so weich...Und rosa... und Blümchen... und überhaupt ist ja bald Frühling!

Seither hab ich sie im Dauereinsatz, denn sie hat sich als äußerst praktisch erwiesen und ist zudem ein echter Style-Knaller, gerade mit den dunklen, langweiligen Business-Outfits. (Und mein momentanes Nägeldesign passt auch ganz wunderbar dazu *hüstel*) Außerdem wurde ich in Stuttgart City etwa 10 Mal gefragt, woher ich die Tasche hätte... Scheint offenbar ein Trend zu werden.

Hier ein paar Pics von meinem "Sofakissen". Ganz oben mit direkter Sonneneinstrahlung, das rosa ist etwas zarter, als hier auf dem Bild.

Kommentare:

  1. Sieht wirklich nach "typisch chinesisch" aus. Ist halt was ausgefallenes, was man hier ganz sicher nicht finden kann :) Und wer weiß, vielleicht ist das der neue große Trend? ;)
    Die haben in China ja viele so ner Sachen und ich steh total drauf :D mein Mann hat mir so einige Sachen aus China mitgebracht, die einfach nur zuckersüß sind *.*

    AntwortenLöschen
  2. wiiiiiiiiiiiiiiiiiiiie cool!
    xoox

    AntwortenLöschen
  3. Hmmm ist das nun süß oder doch schon kitschig??? Also tragen würde ich sie nicht :)Aber für zuhause als Deko könnte ich sie mir gut vorstellen . Liebe Grüße, Femi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, dazwischen bin ich auch lange geschwankt... Aber wie gesagt, je öfter ich sie angesehen habe, umso besser gefiel sie mir... hihi...

      Löschen
  4. Ich finde sie total süß :) Blumen passen zwar nicht zu meinen Style aber durch die pinke schleife, würde sie wieder zu mir passen. Finde jetzt aber nicht das sie chinesisch aussieht.

    AntwortenLöschen
  5. ich finde die tasche sehr schön:) man sieht dass sie was asiatisches hat, aber sie ist auf jeden fall einzigartig hier. ich könnte mir sie mit einem dezenten outfit sehr gut vorstellen, also mit jeans und weissem t-shirt oder so:)
    vielen dank noch für deine glückwünsche, hab mich sehr gefreut:)
    liebste grüsse xx

    AntwortenLöschen
  6. die tasche ist ja mal unglaublich toll! chinesisch ist sie vielleicht, weil sie sehr verspielt ist. das entspricht ja dem asiatischen stil sehr.

    zum va piano: die atmosphäre mag ich dort auch nicht. das muss gehoben, abgedunkelt, nicht so laut sein, damit man sich auch noch unterhalten kann.
    das essen fand ich dort immer gut, in frankfurt wie auch in mannheim!

    lg
    dahi

    AntwortenLöschen
  7. Auf jeden Fall stylish, wobei die Farbe nicht ganz so meins ist. Aber das ist ja Geschmacksache.
    Kannst gerne auch mal bei mir vorbei schauen. Bin Blog-Neuling :-)
    http://cupcake1980.jimdo.com/

    AntwortenLöschen