Freitag, 8. März 2013

Who killed Hubba and Bubba?

Diese Frage habe ich mir vor kurzem gestellt, als ich das hier an der Kasse entdeckt habe:

Was soll denn babol sein?? Etwa die Lautschrift von "Bubble"?


Menno, alle meine schönen Kindheitssüßigkeiten gibt´s nicht mehr... Oder haben neue Namen. Aus Treets wurden M&M´s, aus Raider wurde Twix, Bazooka Joe-Kaugummis wurden ersatzlos gestrichen (gut die waren auch eklig, aber die Bildchen und Comics, die drin waren, waren sooo toll), auch das FrUfo wurde aus der irdischen Hemisphäre verbannt, ebenso der superleckere Milky-Way-Brotaufstrich. Und gibt´s eigentlich noch den Double Dip, die Leckmuscheln und die kleinen Brausetabletten, die früher 2 Pfennig gekostet haben? Und ich kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte mal ein Zehnereis gesehen hätte...:-( Wenigstens wird sich an der guten alten Butterbrezel nichts ändern. ;-)

Kennt ihr noch Süßigkeiten, die man umbenannt oder ersatzlos gestrichen hat?

Kommentare:

  1. Na werd weis, vielleicht fällt den bei den Butterbrezeln auch noch etwas ein ;) Es könnte echt ein Hubba Bubba Aklatsch sein so wie es aussieht. Schönes Wochenende Kätzchen LG Femi

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deine Genesungswünsche =)

    AntwortenLöschen
  3. um frufo trauere ich auch noch :( Aber die Muscheln gibt es noch!

    AntwortenLöschen
  4. hö!? abba bei uns gibt´s noch hubbabubba;)
    xoox

    AntwortenLöschen
  5. ich find deine beiträge ganz cool....klick mich weiter durch :-)
    lieben dank auch für deinen beitrag auf meinem blog :*
    liebst, dieflow http://diefabelhafteweltderflow.blogspot.de/

    AntwortenLöschen