Freitag, 9. November 2012

Shopping: Alessandro bei vente privée

Letzten Donnerstag kam  - endlich - mein Paket von vente-privee mit Alessandro Nagellacken - ich war hin und weg und hab musste gleich alle ausprobieren. Der Preis war auch echt genial: alles zusammen für 20 Euro. Hier seht ihr meine Beute:



Red Rebel, Dancing Queen, Midnight Violet

steht kein Name drauf 1

steht kein Name drauf 2, Pale Lagoon, On Tour

Red Rebell ist mein absoluter Liebling, den hab ich jetzt auch komplett drauf. Mal gespannt wie der hält. Bei den anderen gibt´s keine feste Reihenfolge, die Farben gefallen mit alle sehr gut. Bis auf den dancing queen, der ist doch etwas fad. Von dem hatte ich mir mehr erhofft, der lila Schimmer ist kaum zu sehen. Naja, wozu gibt´s Kleiderkreisel... ;-)

Den Effekt-Nagellack "Moon Polish" habe ich noch nicht getestet, werde euch dann mit einem Review beehren.


Kommentare:

  1. Ich denke 4 Uhr ist Katzenzeit :) Heute morgen waren sie aber beide sehr brav, ihnen war denke ich kalt weil beide unter der Decke gekuschelt haben :)

    Würde auch gerne was über deine Katzen lesen.

    Ich hab auch viele Allesandro Lacke aber eher Frühlingsfarben. Deine sind aber auch sehr schön, so ein Babyblauer fehlt noch in meiner Liste :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Lacke, allerdings habe von alessandro nicht so viele. Die Farben sind sehr schon.

    AntwortenLöschen