Freitag, 4. Mai 2012

Shopping im Städtle

Uuuh, heut war ich mal wieder shoppen im "Städtle". Ich muss sagen, ich war glaub schon seit Jahren nicht mehr im H&M und hab völlig verdrängt, wie günstig die Sachen teilweise sind.... Bin berufsbedingt eher der Internetshopper, aber ich hab gemerkt, dass es IRL tatsächlich noch mehr Spaß machen kann, die Kohle auf´n Kopp zu hauen... :-) Ich muss echt mal wieder ausgiebig downtown Benztown, obwohl´s hier auch ganz nett ist.

Der Hauptgrund war eigentlich, dass ich ein paar indische Gerichte versuchen möchte und kein Kardamom und Bockshornklee mehr hatte. Im Supermarkt kriegt man das nicht, aber bei Safran. Safran ist ein genialer Laden, wo man also echt jedes Gewürz finden kann, das es gibt. Er bietet auch Mischungen an (div. Masalas), aber ich mische mein Curry eh immer lieber selbst, daher bin ich froh, dass ich dort die Gewürze gefunden habe. Und in dem Laden riecht es so gut... hmmmm... Die Kardamomkapseln übrigens auch... Ich freu mich schon aufs Kochen!


                                                                                                                         
der EINE Rock
Bei H&M hab ich ENDLICH den EINEN Rock gefunden. Ich schätze, jede hat DEN EINEN Rock und wenn er nicht mehr tauglich ist, findet man jahrelang nichts Vergleichbares mehr. Und der EINE Rock war auch noch echt günstig, hat nur 15 Euro gekostet! Leider machen die hier schon um 19 Uhr zu, ich bin daher etwas hektisch unterwegs gewesen, sonst hätte ich sicher noch mehr mitgenommen. Dazu noch 2 schlichte, schwarze Shirts für 8 Euro - da kann man nix sagen. 









Nach H&M dann dm. essie´s "navigate her" (buoh, da gab´s nur noch 1 Flasche - meine!) und von essence den Special Effect Topper "night in Vegas" noch mitgenommen. Der ist ja mal richtig genial. Entweder schimmert er rötlich oder leicht grün, seht ihr auf dem Bild unten rechts. Er sieht auch auf dem "navigate her" super aus (klicken zum Vergrößern!). Auf dem mittleren Bild habe ich ihn auf meinem roséfarbenen Gel. Sieht leider auf den Bildern nicht so effektvoll aus wie "in echt". Ich bin ja eigentlich kein essence fan, aber dieser Topcoat, sowie ein anderer aus der color&go-Serie mit goldenen Pailetten drin, sind echt genial.


   


navigate her mit essence top coat
erinnert irgendwie an einen Opal...
Dann noch schnell in Butlers - da könnte ich ja auch den halben Laden leerkaufen... seufz. Geniale Schilder haben die dort, das auf dem Foto habe ich vor einer Weile gekauft und mir zur Maxime gemacht :-)... Heute gab´s dann eine Orangen-Duftöl-mit-Stäbchen-Angelegenheit für´s Büro. Sitze ja allein, da kann es eigentlich niemanden stören.





Mann, das hat echt Spaß gemacht... Und dabei wollte ich doch eigentlich bloß ein paar Gewürze kaufen... Und ein Geschenk für meine Freundin, die - wie ich - am Mo. Geburtstag hat. Das hab ich auch, aber das ist schon in der Post.

Und die Abschlussfrage: welches sind denn eure EINEN Kleidungsstücke?

Kommentare:

  1. Das klingt ja spannend!
    Ich muss ganz ehrlich zugeben, dass ich mich mit Gewürzen kaum auskenne, bzw. sie auch nur wenig nutze. Majoran und Koriander sind schon das Höchste der Gefühle (2, 3 mal im Jahr) - vielleicht verrätst du ja mal ein Rezept, in welchem du Safran verwendest? :)

    Und das Schild ist geil! :D will auch!!

    Röcke - ich liebe Röcke! Und Schuhe. :D aber generell alles etwas zu kurz und zu hoch für's Büro (wir treffen uns noch zum Schrank ausmisten :D).
    MEIN Kleidungsstück deluxe ist mein schwarz-silber glitzerndes Strickjäckchen. Je nach Mischung ist eher dezent oder halt BLING BLING, zu Rock, Hose, Bluse. <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi, ja ich kenn ja Deine Schuhe - saugeil, aber für´s Büro etwas unpraktisch... Die Strickjacke - kenn ich die? Klingt auf jeden Fall sehr schön.

      Majoran und Koriander? Aber nicht in Kombination, oder? Ich schick Dir bei Gelegenheit mal ein einfaches Rezept, dat kann jeeder. Oder ich blogge es ;-)

      Löschen